Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FÄLLT LEIDER AUS!! COMMONS FINANZIEREN – WIE KÖNNEN SICH SOZIAL-ÖKOLOGISCHE INITIATIVEN DAUERHAFT TRAGEN?

12. März @ 18:30 - 20:00

FÄLLT LEIDER AUS
In einem Format von “Community Learning” wollen wir uns darüber
austauschen, wie sich sozial-ökologische Projekte/Organisationen
nachhaltig (selbst) finanzieren können. Dabei interessiert uns auch die
Frage, wie wir persönlich professionell und unter guten Bedingungen
gemeinwohlorientiert arbeiten können und dabei unseren Lebensunterhalt
verdienen können.Zur Einführung werden kurz ein paar allgemeine Fragen der ökonomischen
Organisation von “Commons” (d.h. gemeinsam und inklusiv gestaltete
Gemeingüter) sowie verschiedene Ertragsmodelle (förder-, spenden-,
beitrags- oder verkaufsbasierte) dargestellt, die unter den gegebenen
Verhältnissen in Frage kommen. Dazu möchten wir dann vor allem eigene
Erfahrungen und gute Beispiele aus der Praxis miteinander teilen. Alle
Interessierte, mit oder ohne Vorkenntnisse, sind eingeladen zuzuhören
oder mitzudiskutieren!Zu Gast sind: Solidarische Ökonomie Bremen, Hilfswerft,
Gemeinwohlökonomie Bremen, ROLAND-Regional WirtschaftsringFacebook-Veranstaltung:
https://www.facebook.com/events/2277087815913840/ [1]

https://calendar.google.com/calendar/event?eid=N2E4NG81bjY0ZTZncnAzN3IwcWhzajJsMmggcjgwM281YmFkaXYxMmpmOGFmMmVpaXBsdDhAZw&ctz=Europe/Berlin
[2]


Details

Datum:
12. März
Zeit:
18:30 - 20:00

Veranstaltungsort

KlimaWerkStadt
Westerstraße 58
Bremen, Bremen 28199 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0421/69909502
Website:
www.klimawerkstadt-bremen.de